Donnerstag, 17.04.2014
iPad | MT-Blogs | MTMobil | Impressum | Kontakt | Sitemap | Newsletter


Anzeige
18.10.2012
Bielefeld: Angeklagter bestreitet Mord mit Horrormaske
82-Jährige mit 40 Messerstichen getötet / Prozessauftakt vor Bielefelder Landgericht

Bielefeld (nw/jr). Vor dem Bielefelder Landgericht hat der Prozess gegen den 19-jährigen Fabian K. begonnen, der seine 82 Jahre alte Vermieterin aus reiner Mordlust erstochen haben soll. Laut Anklage von Staatsanwalt Veit Walter soll der junge Mann dabei eine Horrormaske getragen haben. Ungewöhnlich: Der Angeklagte stellte sich dem Blitzlichtgewitter der Fotografen ohne sein Gesicht zu verbergen.

Der erste Prozesstag endete bereits mit der Verlesung der Anklage. Laut Walter habe der Angeklagte mehr als 40 Mal am Abend des 29. März auf die 82-jährige Jöllenbeckerin Hanna L. eingestochen. Sie verblutete. Die Mordmerkmale, die den juristischen Tatbestand einer Mordanklage rechtfertigen,  lauten "Mordlust", "Grausamkeit" und "niedrige Beweggründe".

Der Angeklagte bestreitet seit seiner Festnahme die Tat und will dazu am kommenden Mittwoch eine Erklärung abgeben. Um seine Unschuld noch zu untermauern, verbarg er sein Gesicht nicht vor dem Blitzlichtgewitter der Fotografen und den Scheinwerfern der zahlreichen TV-Teams.

Der Angeklagte stellte sich dem Blitzlichtgewitter der Fotografen ohne sein Gesicht zu verbergen. | FOTO: WOLFGANG RUDOLF

Trotzdem ist sich die Anklagebehörde sicher: In der Wohnung des jungen Mannes wurden später die Maske und ein Messer mit Blutspuren des Opfers gefunden. Das Blutbild auf der Kleidung des Angeklagten habe laut Gutachten in keiner Weise mit der Aussage des 18-Jährigen übereingestimmt, der sich am Tag der Ermordung als Ersthelfer ausgegeben hatte.

K.'s Anwalt Andreas Chlosta betonte, dass diese Beweise seinen Mandaten sehr belasten. Trotzdem müssten sie in der Verhandlung kritisch hinterfragt werden. "Da bin ich gespannt, was an belastenden Fakten am Ende noch übrig bleibt."

Bis zum 14. November sind sechs Prozesstage geplant.

Dokumenten Information
Copyright © Mindener Tageblatt 2014
Dokument erstellt am 18.10.2012 um 12:04:55 Uhr

Texte und Fotos aus MT-Online sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Diesen Artikel in Netzwerken veröffentlichen:





Sie müssen angemeldet sein, um diesen Artikel kommentieren zu können !

WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder




´
WEITERE MELDUNGEN AUS ANDEREN RESSORTS
Nachrichten aktuell

Berlin - Der Konsum der stark süchtig machenden Mode-Droge Crystal Meth ist in Deutschland im achten Jahr in Folge gestiegen. Das geht aus neuen Daten zur Drogenkriminalität hervor... mehr
Fähre sinkt vor Südkorea: Hunderte Tote befürchtet
Seoul - Katastrophales Ende eines Schulausflugs: Eine Fähre ist vor Südkorea gesunken und hat möglicherweise fast 300 Menschen in den Tod gerissen, darunter viele Schüler... mehr

Diplomatie und Drohgebärden in der Ukraine-Krise
Brüssel/Donezk - Die Nato schickt Flugzeuge, Schiffe und Soldaten nach Osteuropa, um in der Ukraine-Krise Stärke gegenüber Russland zu demonstrieren. Die Entscheidung im Nato-Rat fiel nur einen Tag... mehr

Frankreich friert Renten und Sozialleistungen ein
Paris - Frankreich will bis Ende kommenden Jahres Renten und Sozialleistungen einfrieren. Premierminister Manuel Valls nannte am Mittwoch in Paris erstmals Einzelheiten zu den bereits angekündigten... mehr

Bundesgericht: Kein Anspruch auf Ethik als Schulfach
Leipzig - Eltern haben keinen grundgesetzlichen Anspruch auf die Einführung eines Ethikunterrichts für ihre konfessionslosen Kinder. Das hat das Bundesverwaltungsgericht auf die Klage einer dreifachen... mehr




Anzeige

Anzeige
Spritpreismonitor


TopNews
Landratswahl: Das Quartett
Dabei ging es für Dr. Ralf Niermann (SPD), Hans-Joerg Deichholz (CDU) und Siegfried Gutsche (Grüne) zum einen um die Motivation... mehr

Start frei für den schönen Mindener Scharn
"Wir haben ein klares Go", sagte Betriebsleiter Peter Wansing dann auch am späten Nachmittag im Betriebsausschuss. Die beauftragte Firma wird bis zum... mehr

MT Serie: Alte Schätzchen im Dienst: Tanklöschfahrzeug der Mindener Feuerwehr löscht seit 1975
Wenn der alte Tanker richtig loslegt, kann er mit den jungen Hüpfern noch ganz gut mithalten. 168 PS... mehr

"Umsonst und Draußen": Festival zwischen Kraftwerk und Weser
Der Platz zwischen Kraftwerk und Weser in Porta Westfalica soll auch in diesem Jahr Veranstaltungsort sein. Fast jede Musikrichtung ist im Angebot:... mehr

Pfotentafel OWL macht Tiere in Not satt
Menschen, die Hartz IV beziehen, können von den ehrenamtlichen Helfern der tierischen Tafel mit Futterspenden unterstützt werden. Die Pfotentafel OWL... mehr


Meistgeklickt

"Umsonst und Draußen": Festival zwischen Kraftwerk und Weser
Der Platz zwischen Kraftwerk und Weser in Porta Westfalica soll auch in diesem Jahr Veranstaltungsort sein. Fast jede Musikrichtung ist im Angebot:... mehr

Salzkotten: Katze lebendig angezündet
Salzkotten-Scharmede (nw). Einen verstörenden Fund machte am vergangenen Sonntag in den frühen Morgenstunden eine Spaziergängerin... mehr

Dienstwaffe verschwindet nach Einbruch bei Polizisten
Luan C. (27, Name von der Redaktion geändert) war für die Taten angeklagt, gab die Hehlerei vor dem Schöffengericht zu... mehr

Radarkontrollen der Polizei
Minden (mt). Die Polizei NRW will für mehr Sicherheit auf den Straßen sorgen, deswegen werden vorgesehene Geschwindigkeitsmessungen vorab bekannt... mehr

Stolze Pferde und farbenfrohe Kostüme - Osterprogramm der Hofreitschule Bückeburg
Im Bückeburger Schlosspark können täglich um 15 Uhr die Fürstlichen Schulhengste im Rahmen der Vorführungen bestaunt werden. Am Karfreitag und am... mehr

Windrad am Sprengelweg - Herausragende Ansichtssache
mit 27 Kommentaren

Porta Westfalica (dh). Der Probebetrieb des 200-Meter-Windrades am Sprengelweg ist angelaufen, der erste Strom produziert. Wirkt die Anlage nun ... mehr

Bezirksregierung Detmold will stärker gegen reisende Schrott- und Altmetallsammler vorgehen
mit 21 Kommentaren

Verstärkte Kontrollen sollen zeigen, wo Altmetallsammler sich an die gesetzlichen Vorgaben halten und wo Konkurrenten dagegen verstoßen. Dass die... mehr

In eigener Sache: MT-Online erfindet sich neu - wir suchen Beta-Tester
mit 21 Kommentaren

In den vergangenen Monaten haben wir - die Redaktion von MT-Online - deshalb schon ordentlich durchgekehrt. Ein bisschen Staub putzen hier... mehr

Fast 500 Häftlinge in Neesen und Lerbeck
mit 19 Kommentaren

Dieser Teil der deutschen Geschichte, das "Konzentrationslager in der Nachbarschaft", sei totgeschwiegen worden... mehr

Warten auf ersten Wolf im Kreis Minden-Lübbecke
mit 19 Kommentaren

Weit ist der Wolf nicht mehr entfernt. Allein in Niedersachsen gibt es drei Rudel, jeweils eins davon bei Celle und in der Lüneburger Heide. Jedes... mehr


Bild des Tages

Bild vom 16.04.2014

15.04.2014

14.04.2014