Sonnabend, 19.04.2014
iPad | MT-Blogs | MTMobil | Impressum | Kontakt | Sitemap | Newsletter

28.11.2012
Edith Poos seit 50 Jahren Mitglied im Roten Kreuz
Ortsverein Barkhausen ehrt treue Mitglieder / Sanitätsdienste haben größten Anteil / Weiter qualifiziert

Porta Westfalica-Barkhausen (mt/hy). Bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Barkhausen sind langjährige Mitglieder geehrt worden.

Zahlreiche Mitglieder des DRK Barkhausen wurden geehrt. | Foto: pr

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Marianne Nagel, Lieselotte Tüttmann, Christa Koppetsch, Irmgard Trinius. Bereits 50 Jahre dabei ist Edith Poos. Weiter wurden geehrt: für fünf Jahre: Philipp Bichnese, Kerstin Brüggemann, Stefan Brüggemann, Oliver Kreft, Margret Witt-haus. Für zehn Jahre: Monika Homann, Christa Ricek, Michael Sheperd, Nicole Stuppnig, Robert Stuppnig. Für 15 Jahre: Wilhelm Häger.

Die Rotkreuzgemeinschaft leistete mit 65 Aktiven 12500 Stunden. Der Bereich Sanitätsdienste hatte mit 5100 Einsatzstunden den größten Anteil. Es wurden Sanitätsdienste nicht nur in Porta, sondern auch in Dortmund, Warburg, sowie der Frauen-Fußball-WM in Mönchengladbach geleistet.

Auch der Einsatz beim Brand der Firma Tönsmeier (35 Einsatzkräfte) oder der Brand des Hotels Kaiserhof (15 Einsatzkräfte) forderte das DRK Barkhausen. Es wurden 2500 Stunden für Ausbildung aufgewendet. Hier haben drei Personen die Qualifikation zum Gruppenführer, und einer die Zugführerqualifikation erreicht und die Prüfung erfolgreich bestanden. Zwei Kleidersammlungen und fünf Blutspenden wurden organisiert.

Dokumenten Information
Copyright © Mindener Tageblatt 2014
Dokument erstellt am 27.11.2012 um 23:12:44 Uhr

Texte und Fotos aus MT-Online sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Diesen Artikel in Netzwerken veröffentlichen:




´
WEITERE MELDUNGEN AUS ANDEREN RESSORTS
Regionales

Nach dem Willen seiner Richter am Landgericht Osnabrück für zwölf Jahre, weil er an der Entführung des Tankers "Marida Marguerite" im Jahr 2010 beteiligt war... mehr
Geschützter Milan mit einem Ei vergiftet
Der seltene Vogel wurde auf einem Acker bei Borchen-Gellinghausen (Kreis Paderborn) verendet aufgefunden. Am Nachmittag fand Ulrich Eichelmann, Naturschützer auf Heimatbesuch in Lichtenau-Atteln... mehr

Polizei findet DNA-Spur
Bielefeld/Herford (ots/jum). Die Ermittlungen des Teams "EK Dano" haben zu einem weiteren Erfolg geführt. Bei der Untersuchung und Auswertung zahlreicher Asservate konnte beim Landeskriminalamt eine... mehr

Gehlenbecker Waldbauern: Jährliche Bestandsaufnahme im Wald
Meyring ist mit den Waldbauern vom Forstbetriebsverband Gehlenbeck unterwegs - zur Bestandsaufnahme im Wald. Jährlich treffen sich die Waldbesitzer, um ihren Besitz am Nordhang des Wiehengebirges in... mehr

Mit Oldtimern das Weserland erkunden
Rinteln (mt). 165 Oldtimer machen sich bei der 18. Oldtimer-Weserberglandfahrt am Sonntag, 27. April, auf den Weg, die Umgebung zu erkunden. Start und Ziel ist der Rintelner Marktplatz... mehr




Anzeige

MeinMT Lokales
MeinMT: Kinder im Mehrgenerationenhaus
Auf Einladung des Vereins "MehrGenerationenHaus" Minden berichten Bewohner der beiden Mehrgenerationenhäuser des Vereins "Wohnen mit Kindern" aus... mehr

MeinMT: Opferschutz - Situation in Deutschland
Frauen die das Glück haben in einem Frauenhaus unterzukommen, werden schon sehr bald gedrängt dieses auch wieder zu verlassen. Die... mehr

MeinMT: MI setzt auf Lebensmittelmarkt in der City
Die Unabhängige Wählervereinigung Mindener Initiative (MI) setzt auf einen Lebensmittelmarkt am Deichhof in der Innenstadt. Ein Investor zeige... mehr

MeinMT: Kulturgemeinschaft Minderheide ersetzt Nistkasten
Die Kulturgemeinschaft Minderheide hat auf dem Franzosenfriedhof einen alten Falkennistkasten ersetzt. In Abstimmung mit Gerd Neuhaus wurde der alte... mehr

MeinMT: Neues von Gewaltfreies Zuhause – Flagge zeigen gegen häusliche Gewalt
Neben der Homepage die ständig aktualisiert und ausgebaut wird, haben wir einen Flyer entworfen. Dieser steht auf der Webseite zum Download zur... mehr


Anzeige
Letzte Meldungen aus der Region
Hannover: 48-jährige Frau stirbt bei Autounfall nahe Laatzen
Laatzen (lni). Eine 48 Jahre alte Frau ist am Freitagabend auf der Bundesstraße 443 bei Laatzen (Region Hannover) ums Leben gekommen. Ein 50 Jahre... mehr

Exter/A2: Pkw brennt auf Autobahn aus
Exter (mt/cst). Ein Pkw ist auf der Autobahn 2 in Höhe der Anschlussstelle Exter am Freitagabend komplett ausgebrannt. Menschen kamen bei dem Vorfall... mehr

NRW: Justizminister will Kostenfallen für Kinder im Internet schließen
Düsseldorf (dpa/lnw) - Vermeintliche Gratis-Apps für Kinder im Internet kommen Eltern oft teuer zu stehen. Nordrhein-Westfalens Justizminister Thomas... mehr

OWL: Fast 1.000 Einsätze für den Kampfmittelräumdienst
Durchschnittlich 32-mal am Tag rückte der Kampfmittelräumdienst im vergangenen Jahr in NRW täglich aus. Das war deutlich häufiger als noch im Jahr... mehr


Videos






Gesundheit im Mindener Land


Ein Fest mit der ganzen Familie
Eier färben, Nester basteln, Freunde einladen - bis Ostern ist noch Zeit für schöne Vorbereitungen. Wir haben zehn Tipps zusammengestellt. 1 Genuss... mehr

Zum Osterfest wird's bunt
Bunte Eier haben zu Ostern wieder Konjunktur. Allerdings können die industriell gefärbten Ostereier bei empfindlichen Menschen allergieähnliche... mehr

Unscharfer Blick
Moderate körperliche Aktivität ist nicht nur gesund, z.B. im Hinblick auf die Vermeidung von Herz‐Kreislauf‐... mehr

Ausreichend Schlaf, gutes elterliches Vorbild und freie Nahrungswahl
Laut amerikanischen Forschern sind ausreichend Schlaf, ein gutes elterliches Vorbild und freie Wahl bei gesunden Nahrungsangeboten die wichtigsten... mehr


Meistgeklickt in Porta

Gerichtsverhandlung über 200-Meter-Windrad: Streitparteien kommen einander nicht näher
Oliver Korff wehrt sich ausdauernd gegen das 200-Windrad in seiner Nachbarschaft. Korffs Grundstück liegt knapp 600 Meter von der Nordex-Anlage am... mehr

90-jähriger Bückeburger Rentner trickst Trickdieb aus
"Von Leuten wie Ihnen möchte ich meinen Gerichtsbezirk sauberhalten", sagte Richter Dr. Dirk von Behren. "Und das soll sich ruhig herumsprechen." Der... mehr

Neuer Pächter will aus Kleinenbremer Dorfkneipe eine Speisegaststätte machen
"Ich möchte die Leute so zufriedenstellen wie Klaus Peterding", sagt Rüdiger Knabe, der zuletzt neun Jahre lang das "Mosaik" betrieben hatte... mehr

Die "Hütte" vom SuS Veltheim ist größer geworden
Herausgekommen ist dabei ein seitlich offener Anbau für Veranstaltungen draußen. - Am Sonntag feierte der Verein die Einweihung der Holzkonstruktion. ... mehr

Windrad am Sprengelweg - Herausragende Ansichtssache
mit 27 Kommentaren

Porta Westfalica (dh). Der Probebetrieb des 200-Meter-Windrades am Sprengelweg ist angelaufen, der erste Strom produziert. Wirkt die Anlage nun ... mehr

Fast 500 Häftlinge in Neesen und Lerbeck
mit 19 Kommentaren

Dieser Teil der deutschen Geschichte, das "Konzentrationslager in der Nachbarschaft", sei totgeschwiegen worden... mehr

Warten auf ersten Wolf im Kreis Minden-Lübbecke
mit 19 Kommentaren

Weit ist der Wolf nicht mehr entfernt. Allein in Niedersachsen gibt es drei Rudel, jeweils eins davon bei Celle und in der Lüneburger Heide. Jedes... mehr

Neue Obstbäume für Straßenränder
mit 9 Kommentaren

"Vor einigen Monaten hatten wir noch 59 Obstbäume weniger an den städtischen Straßenrändern", stellt der Portaner Umweltschutzbeauftragte Dr. Albrecht... mehr


Polizeiticker Minden-Lübbecke
Marienstraße - Schwelbrand in Mehrfamilienhaus - zwei Verletzte
Minden-Innenstadt (ots) - Gegen 20.55 Uhr meldeten Anwohner eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der... mehr

Zusammenstoß zwischen Inliner-Fahrer und Radfahrer
Porta Westfalica (ots) - Am frühen Mittwoch Abend stießen im Bereich der Fährstraße ein Inliner-Fahrer und ein Radfahrer zusammen. Beide zogen sich... mehr

Kind wird angefahren - Autofahrer fährt weiter
Minden (ots) - Ein rücksichtsloser Autofahrer hat am Mittwoch Nachmittag einen Unfall mit einem Kind verursacht... mehr

Osnabrücker Straße/Wrisbergweg: Frontalzusammenstoß fordert 2 Verletzte
Preußisch Oldendorf (ots) - Gegen 20.10 Uhr ereignete sich auf der Osnabrücker Straße unmittelbar vor dem Kreisverkehr zum Wrisbergweg ein... mehr

Zeitungsausträgerin wird von Radfahrer umgefahren
Minden (ots) - Ein rücksichtsloser Fahrradfahrer hat Dienstag früh auf dem Gehweg der Kutenhauser Straße eine Zeitungsausträgerin umgefahren. Nach der... mehr


Fotostrecken
Bezirksliga: Union Minden vs. SV Hausberge
Bezirksliga: Union Minden vs. SV Hausberge
Unfall auf der A2 Höhe Ahmserort
Unfall auf der A2 Höhe Ahmserort
Frühjahrsmarkt in Petershagen
Frühjahrsmarkt in Petershagen
Tierschützer demonstrieren gegen Varler Nerzfarm
Tierschützer demonstrieren gegen Varler Nerzfarm
Sport-Musical der Grundschule Hille
Sport-Musical der Grundschule Hille
GWD D-Jungen sind Bezirksmeister
GWD D-Jungen sind Bezirksmeister


MT Premium-Magazin
Alles zur MT-Karte finden Sie unter

www.mt-karte.de